INTERVIEW

mit Peter Kothe
von AZ Direct

 

 

Peter Kothe ist Vertriebsleiter Business Intelligence und Content bei AZ Direct, einem langjährigen DDS-Partnerunternehmen, das als arvato-Tochter data-driven Multi-Channel-Marketing anbietet. Geodaten spielen bei AZ Direct eine große Rolle.
Peter Kothe ist deshalb seit zehn Jahren regelmäßiger Gast beim DDS Data Days Praxisforum.
 

Herr Kothe, wie oft waren Sie schon bei den DDS Data Days?

„Ich komme seit zehn Jahren – und das sehr gern!“
 

Warum kommen Sie immer wieder?

„Die DDS Data Days sind ein wichtiger Branchentreff – da muss ich einfach dabei sein. Viele kommen jedes Jahr und die Atmosphäre ist fast schon familiär.“
 

Was schätzen sie besonders?

„Die Möglichkeit zum Networking. Der angenehme Austausch mit Kunden, Marktbegleitern bzw. Mitwettbewerbern losgelöst vom Tagesgeschäft – das ist Gold wert.“
 

Und die Vorträge?

„Sind natürlich hochinteressant! Es gibt immer wieder überraschende, innovative Themen, von denen ich dort zum ersten Mal gehört habe, wie beispielswiese die Fußgängernavigation für Blinde, die auf den diesjährigen DDS Data Days vorgestellt wurde.“
 

Werden Sie denn nächstes Jahr wieder nach Karlsruhe kommen?

„Ganz bestimmt!“

 

Beim DDS Data Days Praxisforum 2015 war AZ Direct einer der acht Partner, die den Event unterstützt haben. Peter Kothe gestaltete die Data Days zusätzlich inhaltlich als Referent mit und hielt einen Vortrag über Kundensegmentierung.


 
Impressum